Anzeige Durchschnittsverbrauch

  • ich habe da keinen Hinweis gefunden

    Tut mir leid, wenn da für Dich nichts Brauchbares dabei war. Ich habe mich, mangels Ausprobiermöglichkeit, noch nicht so intensiv in das Thema eingelesen. In 14 Tagen sollte ich mehr wissen. ;)

    Techno EV60 220hp Optimum Charge - Rafal-Grau/Black Pearl - Harman-Kardon

    Seit 25.11.2022 damit unterwegs

    Seit 24.01.2023 mit Anhängekupplung


    Durchschnittsverbrauch kWh/100 km

    gesamt: 19,2 (ohne Ladeverluste ∅ 17,0)

    aktuell: 18,6 (ohne Ladeverluste ∅ 18,1)

    Ladeverluste (Juice Booster an CEE 16A)

    ∅ 4,5 %

  • Hallo Zusammen,
    hier mal Infos zu meinem Verbrauch:
    Durchschnitt -17,2 kWh/100km
    Klima und Heizung -2,2kWh
    Bisher habe ich 1425km mit dem Wagen gefahren.
    In der Firma habe ich mittlerweile 6 Kollegen mit E-Autos. (Corsa-e, Modell 3, Modell Y und Peugot 208e) Deren Verbräche liegen sehr ähnlich. Daher bin ich mal zufrieden mit meinem Verbrauch. Ich fahre nicht im Eco Modus.


    Megane E-Tech Evolution Optimum Charge 60/220 mit Wärmepumpe.

  • Das der angezeigte Durchschnittsverbrauch sich nur auf den Verbrauch des Motors bezieht. Der durchschnittliche Verbrauch von „Klima und andere“ muss darauf noch addiert werden.

    Vielen Dank für diese Info. Dann passt es mit meiner Verbrauchsrechnung. Jetzt muss ich nur noch die 4kWh Endverbraucher reduzieren, dann schaut das ganze schon besser aus.

    Gruss aus Steyr

    Thomas

    __________________________________________________________

    Bestellt Mitte Juli / Lieferung IST 28.10.2022 / Übergabe IST 3.11.22

    Megane E-Tech EV 60 220hp - Ausstattung Techno

    Standard-Lackierung Gletscher-Weiß

    Advanced Driving Assist-Paket Techno und Wärmepumpe
    Mobile Ladestation go-e Charger Gemini flex

  • Das ist wohl bei Renault so. Liegt die Temperatur unter einem bestimmten Wert, dann macht die angezeigte Reichweite einen Sprung nach unten. Bei der Zoe meiner Holden im Oktober noch ~375km bei 100%, im November nur noch ~300km.


    PS: 60kWh entspricht dem Heizwert von 6l Diesel. Wenn ich damit 300km komme, bin ich vollkommen zufrieden. Zumal der Diesel bei einem Wirkungsgrad von ~40% nur max. 5l/100km verbrauchen dürfte, was bei einem Auto dieser Größe eher unwahrscheinlich ist.

    She: Zoe R135 Z.E.50 Intens 11/2021 Winter CCS

    Me: MéganE Evolution ER 12/2022 C&AD WP GJR

    Bestellung 28.11.2022 ;) Zulassung 06.12.2022 8| Abholung 13.12.2022 :D

    Einmal editiert, zuletzt von KaMaKi ()

  • Gestern erhielt ich von meinem Renault-Händler auch die Info, dass die Verbrauchsanzeige nur auf die Antriebseinheit bezogen ist. Der Verbrauch von Klima usw., der in der Akku-Anzeige unterhalb angezeigt wird, müsst dadurch hinzugerechnet werden.

    Ich habe gerade aktuell 20,0kW/h + 6,0kWh(Klima usw.) -> das ist heftig. Bin schon gespannt, was nach dem Laden herauskommt.

    Gruss aus Steyr

    Thomas

    __________________________________________________________

    Bestellt Mitte Juli / Lieferung IST 28.10.2022 / Übergabe IST 3.11.22

    Megane E-Tech EV 60 220hp - Ausstattung Techno

    Standard-Lackierung Gletscher-Weiß

    Advanced Driving Assist-Paket Techno und Wärmepumpe
    Mobile Ladestation go-e Charger Gemini flex

  • Bin auch eher etwas entäuscht von dem Verbrauch! Habe den 60er und ne Wärepumpe, hab grade Vollgeladen und mein Tacho sagt 300km :( Fahre fast nur im eco :(

    Ist Dein erstes Elektroauto, oder?

    Zoe R110 ZE52 (seit 9/2020) + 6,7 kWp-PV + Fronius-Wattpilot +

    Megane E-Tech 100% elektrisch TECHNO EV60 optimum charge, Arktis-Weiß, Dach Black-Pearl Schwarz, GJR, abn. AHK

    (bestellt 15.9., produziert 6.12., Anlieferung AH 24.12., Zulassung 30.12., Übergabe 11.01.2023 8)

  • Bin auch eher etwas entäuscht von dem Verbrauch! Habe den 60er und ne Wärepumpe, hab grade Vollgeladen und mein Tacho sagt 300km :( Fahre fast nur im eco :(

    Was zeigt denn dein Eco-Score an?

    Im Eco-Modus zu fahren sorgt - im Wesentlichen- nur dafür, dass die Folgen der mangelnden Kontrolle über den rechten Fuß etwas abgemildert werden 😉

    Diese Betriebsart alleine garantiert nicht automatisch einen niedrigen Verbrauch….

  • BREAKING NEWS! Bei kalten Temperaturen sinkt bei Elektrofahrzeugen die Reichweite. BITTE WEITER SAGEN!

    Grüße
    Hans
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    
    MEGANE E-Tech TECHNO EV60 220hp
    - Rafal-Grau, Dach in Black Pearl-Schwarz - Augmented Vision & Advanced Driving-Paket - Wärmepumpe - Harman Kardon Soundsystem

  • Ja,....ist mein erstes mal Elektro :) Werde mich dran gewöhnen! Bin aber wirklich sachte am fahren! Wenn ihr sagt das 300km ok sind bei den Außentemparaturen werde ich mich mit abfinden müssen:-(

  • 300km Reichweite sind bei winterlichen Temperaturen völlig in Ordnung. Mach dir keine Gedanke,

    Grüße
    Hans
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    
    MEGANE E-Tech TECHNO EV60 220hp
    - Rafal-Grau, Dach in Black Pearl-Schwarz - Augmented Vision & Advanced Driving-Paket - Wärmepumpe - Harman Kardon Soundsystem

  • Gestern erhielt ich von meinem Renault-Händler auch die Info, dass die Verbrauchsanzeige nur auf die Antriebseinheit bezogen ist. Der Verbrauch von Klima usw., der in der Akku-Anzeige unterhalb angezeigt wird, müsst dadurch hinzugerechnet werden.

    Danke dir! Das war mir bisher noch ein Rätsel ob es wirklich so ist.

    Gruß furamax

    Megane Electric Iconic EV60 220hp / Dolomit-Grau / WP / AV+AD Paket / GJReifen

    Bestellt: 11.02.2022 | Übergabe: 28.07.2022

  • Kann eigentlich nicht stimmen, denn dann wäre die Reichweitenberechnung fehlerhaft.

    Ein Beispiel: Er zeigt bei 15kWh Verbrauch auf 100km bei 100% SoC eine Reichweite von ca. 400km an. 60kWh Akku / 15kWh Verbrauch auf 100km = 400km Reichweite.

    Wenn dann noch der Verbrauch der Klimaanlage bzw. Heizung dazu kommen würde, wäre diese Berechnung fehlerhaft. Ist sie aber nicht, denn man kommt mit einem Verbrauch von 15kWh bei vollem Akku die 400km weit.

    Ich fürchte der Renaulthändler hat da eher etwas stark behauptet, anstatt er schwach zu beweisen. ;)

    Ich kenne das aber auch von anderen Elektrofahrzeugen, dass der Verbrauch im Bordcomputer der Gesamtverbrauch aller Verbraucher ist. Nur so ergibt die Verbrauchsanzeige Sinn.

    Grüße
    Hans
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    
    MEGANE E-Tech TECHNO EV60 220hp
    - Rafal-Grau, Dach in Black Pearl-Schwarz - Augmented Vision & Advanced Driving-Paket - Wärmepumpe - Harman Kardon Soundsystem

    Einmal editiert, zuletzt von April ()

  • Gestern erhielt ich von meinem Renault-Händler auch die Info, dass die Verbrauchsanzeige nur auf die Antriebseinheit bezogen ist. Der Verbrauch von Klima usw., der in der Akku-Anzeige unterhalb angezeigt wird, müsst dadurch hinzugerechnet werden.

    Ich habe gerade aktuell 20,0kW/h + 6,0kWh(Klima usw.) -> das ist heftig. Bin schon gespannt, was nach dem Laden herauskommt.

    Das ist doch falsch, da würdest ja gerade mal 200km weit mit kommen🤦‍♂️