Welcher Verbrauch wird Euch angezeigt beim Beschleunigen?

  • Hallo!

    Mich interessiert, wieviel Verbrauch Euch bei der Beschleunigung angezeigt wird. Selbst wenn ich im Eco-Modus fahre und sachte beschleunige, steigt seit längerer Zeit die Verbrauchsanzeige häufig auf 50 - 60 kWh an. Das ist mir früher nicht aufgefallen. Da waren eher um die 30 kWh üblich.

    Deshalb meine Frage, wie es sich bei Euch verhält. Meine Verbrauchsanzeige liegt momentan bei 18,3 kWh, hauptsächlich Stadtverkehr und Landstraße mit viel Geschwindigkeitsbeschränkungen, keine Vollbeladung.

    Was kann der Grund dafür sein?

    Auf Euere Antworten bin ich gespannt!

    hankelteich

    Megane E-Tech Techno EV60

    Rafal-Grau / Schwarz

    Augmented Vision & Advanced Driving, Wärmepumpe

    AHK, Ganzjahresreifen

    Lagerfahrzeug, Übergabe 29.07.2022

  • Das ist m.E. normal und bei mir auch nicht anders.


    Was ich eher hoch finde, ist Dein Verbrauch von 18.3 kWh/100 km.

    Das schaffe ich nicht mal bei Autobahnfahrt in der Schweiz. Sind vorgestern

    von der Ostschweiz 360 km nach Fribourg und zurück gefahren (95% Autobahn). Durchschnitts-

    verbrauch 15.8 kWh/100 km. Das dürfte wohl bei Dir mit an der Bereifung liegen.

    Mein MeganE hat die 20" mit den werksseitigen Goodyear Efficient Grip

    Sommerreifen drauf.

    Mégane E-Tech Iconic schiefergrau (Dolomit).

    Ausgeliefert: 9.2.2024 mit einem Kilometerstand von genau 20.

    Meine Autohistorie: Citroën GS; Citroën GSA; Citroën BX GTi; Citroën BX GTi Autom.; Volvo 850 20V; Volvo 850 II 20V; Volvo 850 III T5, Volvo V70 T5; Volvo V70 D5; Volvo C70 D5.

  • Ich fahre jeden Werktag 36km - davon ca. 80% Autobahn (und wiederum davon ca. 35% ohne Geschwindigkeitsbegrenzung, wo ich dann auch mit „Vollgas“ fahre).

    Ich nutze mittlerweile fast ausschlieslich den „Sportmodus“, selten „Normal“ und nie „Eco“.


    Ich habe einen angezeigten Durchschnittsverbrauch von 17,2kWh.

  • Die Frage ist aber doch, ist nur die Anzeige auf 60kW gedeckelt (wie Ihr vermutet), oder ist die wirkliche Beschleunigung auf 60kw gedeckelt. Woher weiß man das?

    Renault Megane E-Tech Evolution EV60 220hp optimum charge, City/Adv Driv Asst, Produktion 08.11.2022, Übergabe 01.12.2022

  • Die Frage ist aber doch, ist nur die Anzeige auf 60kW gedeckelt (wie Ihr vermutet), oder ist die wirkliche Beschleunigung auf 60kw gedeckelt. Woher weiß man das?

    Man hat alle Grössen, um das zu berechnen resp. die Leistungsdaten des Herstellers.

    Da ist nichts Misteriöses oder Unerklärbares. Bei Vollbeschleunigung liegen 160 kW an.

    Steht doch im Prospekt.

    Mégane E-Tech Iconic schiefergrau (Dolomit).

    Ausgeliefert: 9.2.2024 mit einem Kilometerstand von genau 20.

    Meine Autohistorie: Citroën GS; Citroën GSA; Citroën BX GTi; Citroën BX GTi Autom.; Volvo 850 20V; Volvo 850 II 20V; Volvo 850 III T5, Volvo V70 T5; Volvo V70 D5; Volvo C70 D5.

  • Die Anzeige ist doch in der Einheit kWh/100km (analog zu den Verbrennern).

    Und was folgt daraus?


    Je mehr auf das Fahrpedal gedrückt wird, um so höher ist der Verbrauch/100 km.

    Beim Anfahren ist der Verbrauch/100 km sogar unendlich. Die Anzeige ist im

    Moment, wo sie abgelesen wird, aber bereits komplett überholt.

    Über die Sinnhaftigkeit der Anzeige des Verbrauchs/100 km beim Beschleunigen

    kann man trefflich streiten. Aber das ist nun mal so genormt und akzeptiert.


    160 kW Leistung (=Vollstrom) bei 60 km/h ergibt einen Verbrauch von 267 kWh/100 km. Aber nur genau in dem Moment.

    Wird bei konstant 100 km/h 16 kWh/100 km verbrutzelt, ist die benötigte Leistung 16 kW. Die Stunde und die

    Kilometer kürzen sich in der Formel raus.

    Mégane E-Tech Iconic schiefergrau (Dolomit).

    Ausgeliefert: 9.2.2024 mit einem Kilometerstand von genau 20.

    Meine Autohistorie: Citroën GS; Citroën GSA; Citroën BX GTi; Citroën BX GTi Autom.; Volvo 850 20V; Volvo 850 II 20V; Volvo 850 III T5, Volvo V70 T5; Volvo V70 D5; Volvo C70 D5.

  • Schönes Rechenexempel. Ich wollte mit meinem Beitrag nur verdeutlichen, dass wieder mal Einheiten durcheinander gebracht werden.

    Bei der Zoe kann übrigens die echte Motorleistung in kW im Display angezeigt werden. Fehlt mir persönlich im MeganE nicht.

    She: Zoe R135 Z.E.50 Intens 11/2021 Winter CCS

    Me: MéganE Evolution ER 12/2022 C&AD WP GJR

    Bestellung 28.11.2022 ;) Zulassung 06.12.2022 8| Abholung 13.12.2022 :D